top of page

SCHAMANISCHE HEILUNG

Seit Jahrtausenden von Jahren, wird das Trommeln in Urvölkern genutzt, um den Geist, die Seele und den Körper zu heilen und ihn wieder in Balance zu bringen. Wer sich auf diese Reise von Räucherwerk, Klängen und auch körperlichen Gefühlen begibt, wird über die Wirkung dessen, sehr erstaunt sein!!!

Im Schamanismus stehen vor allem der Spirit und die Seele und die damit verbundenen Kräfte des Menschen, sowie die der Elemente, im Vordergrund. Bei einer schamanischen Heilung geht es darum, durch Frequenzen der Trommel und den Rasseln, die körperlichen, geistigen und seelischen Aspekte einer Person, in Balance zu bringen. Beim Trommeln (zw.3-9Hz) können sich negative Gedanken nicht weiter ausbreiten. Trommeln hilft, Emotionen wie Wut, Hass, Enttäuschung und auch Trauer, zu verarbeiten und löst damit die Selbstheilung im Körper aus. Erwiesenen ist sogar die Reduzierung von Stress und zu hohem Blutdruck. Ganze 72 Stunden wird die Frequenz noch weiter in Ihren Zellen arbeiten und sie somit auf ganzer Linie unterstützen.

bottom of page